Wichtiger Hinweis:

Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich (also auch mit Bildmaterial) über unser Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht! Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unseren Webmaster. Dazu können Sie dieses Kontaktformular nutzen.

Zugübung | Siedlinghausen 15.09.2017

Am Freitag, den 15.09.2017 führte der Löschzug 3 (LG Altenfeld, LG Silbach und LG Siedlinghausen) eine Atemschutzübung mit Personenrettung an der Turnhalle der Verbundschule Siedlinghausen durch. Der Schwerpunkt der Übung war das Auffinden der vermissten Personen in den Umkleideräumen und Turnhalle unter schwerem Atemschutz, sowie die Bereitstellung einer ausreichenden Wasserversorgung mittels Unterflurhydrant und das offene Gewässer. Solche Übungen werden mehrmals im Jahr durchgeführt, um allen Kameraden  des Löschzuges, die die Fähigkeit zum Tragen von Atemschutz haben, die Möglichkeit zu geben, mindestens eine Übung im Jahr zu absolvieren. Des Weiteren werden auch das Auffinden von Hydranten und die Wasserentnahme aus dem offenen Gewässer geübt. Hierbei fällt dann auch schon mal auf das ein oder mehrere Hydranten defekt sind. Über eine gut vorbereitete und durchgeführte Übung konnten sich am Ende die Organisatoren und auch die Teilnehmer überzeugen.

Im Einsatz waren: LG Siedlinghausen LF 8/6 (FW3 HLF 10 1), TLF (FW3 TLF 2000 1), KdoW (FW3 KdoW 1),  LG Silbach TSF-W (FW10 TSF 1) und  LG Altenfeld TSF-W (FW 9 TSF-W 1)

Brandeinsatz | Silbach – 14.09.2017

Am Donnerstag den 14.09.2017 wurde die Löschgruppe Siedlinghausen um 13:27 über Meldeempfänger alarmiert.

In einem Seniorenwohnheim in Silbach hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst.

Durch Wartungs- und Inspektionsarbeiten eines Servicetechnikers wurde versehentlich ein Rauchmelder der Brandmeldeanlage ausgelöst.

Noch während der Anfahrt konnten einige Fahrzeuge die Einsatzfahrt abbrechen.

Im Einsatz waren: LG Siedlinghausen LF 8/6 (FW 3 HLF 10 1), TLF (FW 3 TLF 2000 1)

Ebenfalls alarmiert: LZ Winterberg ELW (FW1 ELW1 1), HLF (FW1 HLF20 1), DLK (FW1 DLK23 1), LG Silbach TSFW (FW 10 TSF-W 1), LG Altenfeld TSFW (FW 9 TSF-W 1) Rettungsdienst HSK, Polizei Winterberg

Brandeinsatz | Winterberg-Altenfeld – 03.09.2017

Am Sonntag den 03.09.2017 wurde die Löschgruppe Siedlinghausen um 03:21 Uhr über
Meldeempfänger zu einem Brandeinsatz alarmiert.
In einem Gasthof in Winterberg-Altenfeld hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Noch vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte hatten alle Gäste das Haus verlassen. Das Gebäude wurde nach weiteren Bewohnern und möglichem Feuer/Rauch komplett durchsucht. Ein defekter Rauchmelder im Treppenhaus hatte den internen Alarm ausgelöst und ein Gast hatte die Leitstelle alarmiert.

Im Einsatz waren: LG Siedlinghausen LF 8/6 (FW3 HLF 10 1), TLF (FW3 TLF 2000 1), KdoW (FW3 KdoW 1)
Ebenfalls alarmiert: LG Altenfeld, Rettungsdienst HSK, Polizei Winterberg

Arbeitseinsatz am „Wahrzeichen“ | Käppelchen – 15.08.2017

Das „Wahrzeichen“ von Siedlinghausen – das Kreuz am Käppelchen, muß nach 24 Jahren erneuert werden.

Hierzu trafen sich am Dienstag Abend den 15.08.2017 einige Kameraden zu einem Arbeitseinsatz.
Als erster Arbeitseinsatz wurde das Holzkreuz gefällt und beseitigt. Im Anschluß finden umfangreiche Renovierungs- und Erneuerungsmaßnahmen im Bereich des Käppelchen statt.

Unter Mithilfe der Feuerwehr Siedlinghausen, zahlreicher Firmen und auch engagierten Personen ist dieses Projekt möglich.

Türöffnung | Sorpestraße – 12.08.2017

Am Samstag, den 12.08.2017 wurde die Löschgruppe Siedlinghausen um 10:58 Uhr zu einem Hilfeleistungseinsatz alarmiert.

Gemeldet wurde eine Person hinter verschlossener Wohnungstür.
Wir verschafften uns Zugang über die Terrasse und konnten so die Eingangstür für den Rettungsdienst öffnen.

Im Einsatz waren: LG Siedlinghausen LF 8/6 (FW3 HLF 10 1), TLF 8/18 (FW3 TLF 2000 1)

Ebenfalls alarmiert: Rettungsdienst HSK (RS8 RTW 1), NEF Winterberg (RS8 NEF 1), Polizei
Winterberg

Brandeinsatz | Winterberg 31.07.2017

Am Montag, den 31.07.2017 wurde die Löschgruppe Siedlinghausen um 20:34 Uhr über Meldeempfänger zu einer unklaren Rauchentwicklung alarmiert. Das Objekt sollte sich in der Nähe des Landal Parks befinden. Bereits auf der Anfahrt, konnten wir die Einsatzfahrt abbrechen. Die ersteintreffende Einheit aus Winterberg hatte eine nicht genehmigte Abraumverbrennung entdeckt.

Im Einsatz waren: LG Siedlinghausen LF 8/6 (FW3 HLF 10 1), TLF 8/18 (FW3 TLF 200 1)

Ebenfalls alarmiert: LZ Winterberg, Polizei Winterberg

Schützenfest | Siedlinghausen 17.07.2017

Am Schützenfestmontag wurde unser Kamerad Felix Leiße mit dem 350. Schuss neuer Schützenkönig von Siedlinghausen. Als Königin steht ihm seine Freundin Jessica Altenkirch zur Seite.
Vizekönig wurde Patrick Schrewe, der ebenfalls aktiver Feuerwehrmann in unserer Einheit ist.

Ein Großteil der Kameradinnen und Kameraden der Löschgruppe gingen als Überraschung in Uniform im Festzug mit und bildeten so den 4. Zug neben dem Ober-, Unter und dem Junkerdorf.
Anschließend feierten wir noch ausgiebig am Königstisch bis in die frühen Morgenstunden.

Ein besonderer Dank gilt unseren beiden Nachbarlöschgruppen Altenfeld und Silbach, die für uns an diesem Tag die Absicherung des Festzuges übernommen haben!

Sturmschäden | Silbach – 12.07.2017

Am Mittwoch den 12.07.2017 wurde die Löschgruppe Siedlinghausen um 16:45 Uhr über Meldeempfänger zu einem teschnischen Hilfeleistungseinsatz alarmiert.

Noch während sich einige Kameraden im Gerätehaus befanden, folgte der zweite Alarm an
diesem Tag.

Erneut sind durch den „Sturm“, diesmal in Silbach, einige Bäume entwurzelt worden.
Da durch die Tellerwurzeln eine Gefahr für die Anwohner bzw. Kinder eines nahe gelegenen Kinderspielplatz bestand, wurden diese von den Baumstämmen abgetrennt.

Außerdem drohten noch einige abgebrochene Äste aus den Baumwipfeln auf den Kinderspielplatz zu stürtzen. Um diese zu beseitigen bzw. vollständig abzutrennen wurde die Drehleiter aus Winterberg nachalarmiert.

Im Einsatz waren: LG Siedlinghausen LF 8/6 (FW3 HLF 10 1), TLF 8/18 (FW3 TLF 200 1)

Ebenfalls alarmiert: LG Silbach TSF (FW10 TSF 1), LZ Winterberg DLK (FW1 DLK23 1), Polizei Winterberg

Baum auf Fahrbahn | L 742 – 12.07.2017

Am Mittwoch den 12.07.2017 wurde die Löschgruppe Siedlinghausen um 16:12 Uhr über Meldeempfänger zu einem teschnischen Hilfeleistungseinsatz alarmiert.

Eine Fichte hielt den Wetterbedingungen nicht mehr Stand und war auf die Landstraße
L 742 „Siedlinghausen Richtung großes Bildchen“ gestürzt. Dabei wurde eine Überland-
telefonleitung durchtrennt.

Der Baum wurde beseitigt, die Fahrbahn gereinigt und der Netzbetreiber durch die
Leitstelle informiert.

Im Einsatz waren: LG Siedlinghausen LF 8/6 (FW3 HLF 10 1), TLF 8/18 (FW3 TLF 200 1)

Ebenfalls alarmiert: Polizei Winterberg

Zugübung | Silbach 11.07.2017

Am Dienstag, den 11.07.2017 unterstützten wir unsere Nachbarlöschgruppe Silbach an ihrem Dienstabend. Wir bauten eine Wasserversorgung aus der „Namenlose“ auf und förderten hier das Wasser mit 2 weiteren unserer Pumpen über eine lange Wegstrecke bis hin zur „alten Schule“.

Im Einsatz waren: LG Siedlinghausen LF 8/6 (FW3 HLF 10 1), TLF (FW3 TLF 2000 1), LG Silbach TSF (FW10 TSF 1)