Schlagwort-Archive: siedlinghausen

Person abgestürzt | Bergsee – 04.08.2019

Am Sonntag den 04.08.2019 wurde der Löschzug Siedlinghausen um 20:30 Uhr über Meldeempfänger zu einer abgestürzten Person alarmiert.

Ersten Meldungen zur Folge, sollte im Bereich des “Bergsee – Siedlinghausen” eine Person aus großer Höhe abgestürzt sein.

Da von den Anrufern keine genaue Ortsangabe gemacht werden konnte und die Einsatzstelle nur sehr schwer zugänglich ist teilten sich die alarmierten Einsatzkräfte auf und begannen mit der Suche.
Über einen Tunnel wurden Boote zum Bergsee gebracht, um von der Wasserseite aus zusätzlich das teilweise bewachsene Gelände abzusuchen. Schließlich konnte ca. 15 Meter oberhalb der Wasseroberfläche die Person ausfindig gemacht werden. Jedoch war ein Zugang von hier unmöglich.

Zur ersten Versorgung und Bergung der Person seilte sich dann von oben ein Bergretter der Bergwacht Winterberg ca. 50 Meter ab.
Anschließend wurde er zusammen mit dem Bergretter bis auf ein Boot abgelassen und ans Ufer gebracht wo er weiter Notärztlich versorgt wurde.
Anschließend wurde der Patient mit einem Quad der Bergwacht durch den Tunnel zum Hubschrauberlandeplatz gefahren.

Während des gesamten Einsatzes wurde die Einsatzstelle von mehreren Stellen aus ausgeleuchtet, um allen Beteiligten die Arbeit zu erleichtern.
Die Angehörigen wurden durch das PSU-Team HSK betreut.

Im Einsatz waren: LZ Siedlinghausen LF 8/6 (FW3 HLF 10 1), LF 10 (FW3 LF 10 1), KdoW (FW3 KdoW 1)

Ebenfalls alarmiert: LG Silbach; LZ Winterberg, LZ Niedersfeld (mit Boot), 2 RTW des Rettungsdienst HSK, Bergwacht Winterberg, 1 Notarzt HSK, PSU-Team HSK, Polizei Winterberg, Rettungshubschrauber Christoph Gießen

Fotos: Feuerwehr Winterberg

Brandeinsatz | Parkplatz kleines Bildchen – 05.05.2018

Am Samstag, den 05.05.2018 wurde die Löschgruppe Siedlinghausen um 08:40 Uhr über Meldeempfänger zu einem Brandeinsatz am Parkplatz “kleines Bildchen” alarmiert. In einem Baumstumpf von gelagertem Holz war aus unerklärlichen Gründen ein Feuer ausgebrochen.

Im Einsatz waren: LG Siedlinghausen LF 10 (FW3 LF 10 1)

Ebenfalls alarmiert: Polizei Winterberg

 

Brandeinsatz I Hochsauerlandstraße – 08.04.2018

Am Sonntag den 08.04.2018 wurde die Löschgruppe SIedlinghausen um 07:33 Uhr über Meldeempfänger zu einem Brandeinsatz alarmiert.

Ein Müllcontainer brannte an einem angrenzenden Gewerbebetrieb.

Da das Feuer frühzeitig erkannt wurde, konnte schlimmeres verhindert werden. Der Müllcontainer befand sich in unmittelbarer Nähe zu einem Farbengroßhandel.

Das Feuer wurde abgelöscht und der Container „geflutet“.

Im Einsatz waren: LG Siedlinghausen LF 8/6 (FW3 HLF 10 1), LF 10 (FW3 LF 10 1), KdoW (FW3 KdoW 1)

Ebenfalls alarmiert: Polizei Winterberg

 

Ölspur | Siedlinghausen – Altenfeld L740 – 04.04.2018

Am Mittwoch den 04.04.2018 wurde die Löschgruppe Siedlinghausen um 08:43 Uhr über Meldeempfänger zu einer Ölspur alarmiert.

Eine Landwirtschaftliche Zugmaschine inkl. Ladewagen hatte auf einer Länge von ca. 500 m, aufgrund eines technischen Defekts, Hydrauliköl verloren und kam anschließend im Straßengraben zum erliegen.

Die “Ölspur” wurde zusammen mit Straßen NRW abgestreut und anschließend wieder aufgenommen.

Im Einsatz waren: LG Siedlinghausen KdoW (FW3 KdoW 1), LF10 (FW3 LF 10-1)

Ebenfalls alarmiert: Straßen NRW, Polizei Winterberg

 

Sturmtief “Friederike” | Siedlinghausen – 18.01.2018

Am Donnerstag den 18.01.2018 wurde die Löschgruppe Siedlinghausen um 12:17 Uhr über Meldeempfänger alarmiert.

Bedingt durch das Sturmtief “Friederike” wurde die Löschgruppe zur Herstellung einer “Einsatzbereitschaft” alarmiert.
Die Koordination für mögliche Einsätze wurde zu diesem Zeitpunkt vom Löschzug der Feuerwehr Winterberg übernommen, da mit einer Überlastung der Kreisleistelle gerechnet werden mußte.

Lediglich zu einem Einsatz wurde die Löschgruppe “am Scheid” angefordert. Hier war ein Baum auf die Fahrbahn gestürzt.

Die “Einsatzbereitschaft” wurde nach Rücksprache mit der Einsatzleitung in Winterberg nach gegen 14:30 Uhr wieder aufgelöst.

Im Einsatz waren: LG Siedlinghausen LF 8/6 (FW3 HLF 10 1), TLF (FW3 TLF 2000 1), KdoW (FW3 KdoW 1)

 

Sturmschäden | Alter Hagen – 08.01.2018

Am Montag den 08.12.2018 wurde die Löschgruppe Siedlinghausen um 13:57 Uhr über Meldeempfänger zu einem Sturmschaden alarmiert.

Im Bereich des “Alten Hagen” waren mehrere Bäume umgestürzt und blockierten die Fahrbahn.

Nach Rücksprache mit der Polizei wurde die Straße bis zum Eintreffen des Bauhof Winterberg gesperrt. Dieser nahm weiter Absperrmaßnahmen vor, da es zu diesem Zeitpunkt zu gefährlich war und weitere Bäume umzustürzen drohten.
Die Aufräumarbeiten sind wohl erst in den nächsten Tagen möglich.

Im Einsatz waren: LG Siedlinghausen LF 8/6 (FW3 HLF 10 1), TLF (FW3 TLF 2000 1)

Ebenfalls alarmiert: Polizei Winterberg

Sturmtief “Burglind” | Siedlinghausen – 03.01.2018

Am Mittwoch den 03.01.2018 wurde die Löschgruppe Siedlinghausen über Meldeempfänger in den Morgenstunden zu drei Hilfeleistungseinsätzen alarmiert.

Das Sturmtief “Burglind” brachte für die Löschgruppe einen Arbeitsreichen Start im neuen Jahr.

Jedes mal hies es “Baum auf Fahrbahn” und dabei konnten außerdem die Löschgruppen aus Altenfeld und Silbach unterstützt werden.

Im Einsatz waren: LG Siedlinghausen LF 8/6 (FW3 HLF 10 1), TLF (FW3 TLF 2000 1), KdoW (FW3 KdoW 1)

Ebenfalls alarmiert: LG Silbach TSF-W (FW10 TSF-W 1), LG Altenfeld TSF-W (FW9 TSF-W 1)

 

Brandeinsatz | Am Meisterstein – 14.04.2017

Am Karfreitag den 14.04.2017 wurde die Löschgruppe Siedlinghausen um 12:22 Uhr über
Meldeempfänger zu einem Brandeinsatz alarmiert.

Der Lokführer hatte auf der Strecke zwischen Winterberg und Siedlinghausen eine “starke
Rauchentwicklung” im Bereich “Meisterstein/Bergsee” wahrgenommen.

Den alarmierten Kräften war schnell klar,  das es sich beim dem “Feuer” um das Osterfeuer
vom Junkerdorf handeln muß bzw. ein Fackelfeuer auf dem Tannengrün während des
Baus verbrannt wird.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurde dies bestätigt. Somit war kein weiteres Handeln
erforderlich.

Im Einsatz waren: LG Siedlinghausen LF 8/6 (FW3 HLF 10 1)